Die Therapie - Arbeitstherapie

In der Arbeitstherapie beschäftigst du dich von Anfang an mit deiner Berufsfindung und/oder beruflichen Wiedereingliederung. Dazu gehört, dass du dich in den Arbeitsprojekten im Haus mit deinen Fähigkeiten zeigst, dich für die Abklärung deiner schulischen und beruflichen Voraussetzungen engagierst, externe und interne Arbeits- und Berufsberatung annimmst und das obligatorische Berufspraktikum während der Adaptionsphase machst.
Die Arbeitstherapie im Haus ist in mehrere Projekte aufgegliedert:


Schreinerei

Zeichnen, sägen, leimen, schrauben, hobeln...
Am Ende kannst du dir selbst ein Möbelstück bauen.


Garten

Umgraben, säen, hacken, schneiden, jäten, ernten...
Schon mancher hat hier seine Liebe zu den Pflanzen
entdeckt.


Hauswirtschaft

Putzen, bügeln, waschen, kochen, Holz sägen,
spalten, heizen...
Hier lernst du alles, was für eine eigenständige
Lebensführung nützlich ist.


Bau- und Renovierungsarbeiten

Gipsen, tapezieren, streichen Fliesen legen,
Fußböden erneuern...
In einem alten Haus gibt es immer etwas zu renovieren
oder umzubauen. Unser Bautrupp vermittelt dir eine
Vielzahl handwerklicher Fähigkeiten.


Fortbildungsangebote
Computerkurs
Rechentraining
Schreibtraining
Bewerbungstraining



Nach oben